Monday, November 29, 2021
HomeBitcoinKryptowährungspreise heute: Bitcoin, Ethereum, andere Coins erholen sich von Tiefstständen.

Kryptowährungspreise heute: Bitcoin, Ethereum, andere Coins erholen sich von Tiefstständen.

Indien will private Kryptowährungen verbieten, Gesetzentwurf soll dem Parlament vorgelegt werden
pc-minttoday

Die Kryptowährungspreise haben sich heute von Tiefstständen erholt, nachdem die Regierung ein Gesetz veröffentlicht hat, das versucht, alle privaten Kryptowährungen bis auf wenige Ausnahmen zu verbieten.

Die weltweit größte Kryptowährung Bitcoin ist um 4,59 % auf 45.60.417 Yen (in INR-Werten) gestiegen, während Ethereum laut den Daten von CoinSwitch um 6% höher auf 3.47.661 Yen gehandelt wird.

In Dollar ausgedrückt notierte Bitcoin bei 58.560,80 Dollar mit einer Marktkapitalisierung von über 1,1 Billionen Dollar. Der Dogecoin-Preis ist um über 4% auf 0,22 $ gestiegen, während Shiba Inu laut CoinDesk um fast 6% auf 0,000040 $ gestiegen ist.

Die Regierung hat kürzlich bestätigt, dass sie während der Wintersitzung des Parlaments ab dem 29. November „The Cryptocurrency and Regulation of Official Digital Currency Bill, 2021“ einführen wird.

Das Gesetz soll alle privaten Kryptowährungen in Indien verbieten, aber bestimmte Ausnahmen zulassen, um die zugrunde liegende Technologie der Kryptowährung und ihre Verwendung zu fördern, teilte die Regierung in einer Mitteilung auf der Lok Sabha-Website mit. Der Gesetzentwurf zielt auch darauf ab, “einen erleichternden Rahmen für die Schaffung der offiziellen digitalen Währung zu schaffen, die von der Reserve Bank of India ausgegeben wird”.

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Advertisment here