Monday, May 16, 2022

Cristiano Ronaldo gibt den Tod seines kleinen Jungen bekannt, der Star von Manchester United bittet in emotionaler Note um Privatsphäre

Der legendäre Fußballer Cristiano Ronaldo gab am Montag bekannt, dass er und seine langjährige Partnerin Georgina Rodriguez ihren kleinen Jungen verloren haben. Ronaldo nutzte die sozialen Medien und bat um Privatsphäre, da ihre Familie mit dem Tod des kleinen Jungen zu tun hat.

Ronaldo und Georgina hatten zuvor die sozialen Medien genutzt, um zu bestätigen, dass sie Eltern von Zwillingsbabys werden würden. Der Fußballer von Manchester United sagte in seinem Beitrag am Montag, dass die Geburt des kleinen Mädchens ihnen nur die Kraft gegeben habe, mit dem Schmerz umzugehen, den Jungen zu verlieren.

Ronaldo ist Vater von vier weiteren Kindern, Cristiano Jr., Mateo und den Töchtern Eva und Alana.

„In unserer tiefsten Trauer müssen wir bekannt geben, dass unser kleiner Junge gestorben ist. Es ist der größte Schmerz, den Eltern empfinden können“, schrieb Ronaldo in einem Social-Media-Beitrag.

„Nur die Geburt unseres kleinen Mädchens gibt uns die Kraft, diesen Moment mit etwas Hoffnung und Glück zu leben.

„Wir möchten den Ärzten und Krankenschwestern für ihre fachkundige Fürsorge und Unterstützung danken. Wir sind alle am Boden zerstört von diesem Verlust und bitten um Privatsphäre in dieser sehr schwierigen Zeit.

Ronaldo, der vor der laufenden Saison nach Old Trafford zurückkehrte, hat in der Premier League 15 Tore erzielt. Der 37-Jährige hatte am Wochenende seinen 60. Karriere-Hattrick erzielt, als er United half, Norwich City zu schlagen.

Manchester United trifft am Dienstagabend in einem Ligaspiel auf Liverpool.

Related Articles

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Latest Articles